Datenschutz | Impressum

April 2011

Cirque Bouffon – Atemberaubende Momente und eine sinnlich poetische Show

neu pr.kommunikation übernimmt die Pressearbeit für das
Kölner Gastspiel von »Angell Vol.2«

Endlich ist es wieder soweit, der Cirque Bouffon kommt diesen Sommer wieder nach Köln. Cirque Bouffon gastiert vom 22. Juni bis 17. Juli 2011 mit seiner neuen, faszinierenden Show »Angell Vol.2« in Köln direkt vor dem Schokoladenmuseum. Unser Team hat die Pressearbeit rund um das Gastspiel übernommen.

Mit seinem neuen Programm »Angell Vol.2« und einem internationalen Künstlerensemble verzaubert der Cirque Bouffon in altgewohnter Manier das Publikum im Stile des französischen Nouveau Cirque mit einer sinnlich poetischen Show, die das Herz berührt und die Zeit entschleunigt. Das Publikum darf sich wieder auf artistische Höchstleistungen und magische Momente in einer atemberaubenden, zeitgemäßen visuellen Umsetzung freuen.

»Den Besucher erwartet Faszinierendes. 'Angell Vol.2' ist für den Zuschauer eine außergewöhnliche ästhetische Erfahrung«, verspricht Frederic Zipperlin, künstlerischer Leiter des Cirque Bouffon.

Fréderic Zipperlin, ehemaliges Mitglied des weltbekannten Cirque du Soleil realisiert gemeinsam mit Anja Krips und ihrer Compagnie Cirque Bouffon eine neue Art des Artistik Theaters mit der Philosophie des französischen Nouveau Cirque. Mit Elementen aus Artistenzirkus, Komik, Musik, Theater und Tanz entsteht eine Wunderwelt  voll anrührender Poesie  und Magie, die den Zuschauer in seinen Bann zieht.

Unter der musikalischen Leitung des Komponisten Sergej Sweschinskij verbinden sich auch bei »Angell Vol.2« erneut die Einflüsse des Nouveau Cirque, der Philosophie des Cirque Bouffon und die Stilistik der zeitgenössischen Musik zu einem ästhetischen Gesamtkunstwerk, das den Zuschauer zum Staunen, Lachen und vor allem zum Träumen bringt. Bereits 2007 feierte der Cirque Bouffon mit seiner »Novo«-Tour in Köln mit ständig ausverkauften Vorstellungen einen großen Erfolg.

Die neue zauberhafte Show »Angell Vol.2« ist das Highlight des Kölner Sommers 2011 und ein Muss für Jung und Alt.

Vorstellungen:
22.06.–17.07.2011
jeweils Mittwoch, Donnerstag, Freitag um 20 Uhr
Samstag 17 Uhr und 20.30 Uhr
Sonntag 14 Uhr und 17 Uhr.
Premiere: 22.06.2011 um 20 Uhr
Eintritt: 34 € / 29 €
Kinder (5–14 Jahre) 22 € / 19 €
Kinder bis einschließlich 4 Jahre haben freien Eintritt. 
Familientickets nur Samstag (17:00 Uhr) und Sonntag (14:00 Uhr):
2 Erwachsene/2 Kinder: 82 €
2 Erwachsene/1 Kind 67 €
Rollstuhlfahrer und ein Begleiter benötigen nur eine Karte.

Karten sind im Vorverkauf erhältlich bei www.koelnticket.de sowie an der Abendkasse.

Das Kölner Gastspiel des Cirque Bouffon wird unterstützt durch Lindt, Schokoladenmuseum, Kölner Stadtanzeiger, Institut Francais, Kölner.

Unser Team hat die Presse- un Öffentlichkeitsarbeit übernommen. Aufgabe von neu pr.kommunikation ist die Bekanntmachung der Veranstaltung durch intensive Medienarbeit sowie die Organisation der Pressetermine. Das Büro von neu pr.kommunikation ist dabei auch Pressestelle des Cirque Bouffon in Köln.

Weitere Informationen zur Show unter www.cirque-bouffon.com.