Datenschutz | Impressum

Mai 2009

»Are you ready? – Attention! – Go!«
PR für das erste Kölner Drachenbootrennen

Am 13. und 14. Juni 2009 wird es auf der Regattastrecke Fühlinger See feucht-fröhlich, wenn beim ersten Kölner Drachenboot-Festival die Paddler um die besten Ränge antreten.

Unser Team hat die PR-Arbeit für das 1. Kölner Drachenbootrennen übernommen, das als Spaßrennen bereits seit 2004 jährlich in Essen stattfindet und im Ruhrgebiet Kult-Charakter erlangt hat.

Im Fokus unserer PR-Arbeit stehen die Akquise und Betreuung von Medienpartnern und Sponsoren sowie die Bekanntmachung der Pilot-Veranstaltung durch Pressearbeit.

Am Kölner Drachenboot-Rennen kann Jedermann teilnehmen, der Spaß an Bewegung und am Einsatz im Team hatt. 32 Langboot-Startplätze sind jeweils für Samstag und Sonntag zu vergeben. In Mannschaften von 16 bis 20 Personen pro Boot kämpfen sich bis zu 1.200 Teilnehmer Zug um Zug nach vorne. In den Vorläufen qualifizieren sich die Fun-Teams für drei Wettkampfklassen, so genannte Cups.

Mitmachen kann jeder Erwachsene, der schwimmen kann. Auch Paddel-Anfänger sind willkommen. Besonders eignet sich das Spaßrennen im Drachenboot für Freundesgruppen, Betriebsmannschaften oder Vereine. Und es geht nicht nur ums Gewinnen - auch gute Laune und gutes Aussehen werden belohnt, denn das Team mit dem originellsten Outfit und der besten Stimmung an Bord bekommt einen Sonderpreis verliehen.

Zu Land und zu Wasser ist das Drachenboot-Festival ein Gemeinschaftserlebnis der besonderen Art: Neben Spannung bei den Wettkämpfen ist auf dem Gelände auch für das leibliche Wohl der Sportler und Zuschauer gesorgt.

Die Anmeldung läuft ab sofort und ist unter www.drachenboot-koeln.de möglich.